Lerncenter Englisch

Wo ist denn das Lerncenter hingekommen?

Seit 2010 gab es interaktive Übungen auf der Schul-Homepage. Diese wurden 2017 grundlegend überarbeitet und in das ZUM-Wiki verschoben, damit sie dort einen größeren Kreis erreichen (und auch von anderen Lehrern erweitert werden können). ZUM ist ein gemeinnütziger Verein, der sich Open Educational Ressources verschrieben hat.

ZUM-Wiki: Englisch/Grammatik/Tenses

HTML5-Apps anstelle statischer Seiten

Heutzutage gehen Schüler meist mit ihrem Handy oder Tablet ins Internet. Anstelle des Surfens mit der herkömmlichen Seitenstruktur ist es bequemer Apps zu verwenden. Einmal installiert, können sie auch offline verwendet werden. Dies kommt Schülern, die ja außerhalb freier WLAN-Netze meist keinen Internet-Empfang haben, entgegen, da sie so auch in Bus und Bahn spielen können.

Unsere Apps bestehen aus normalen HTML5-Seiten; die Quiz-Funktionalität wird mit JavaScript erreicht. So können sie auf allen Plattformen direkt im Browser ausgeführt werden.

Um einen Anreiz für längeres Üben zu bieten, werden dabei die Erkenntnisse der [Gamification] genutzt. Eine Ergebniskontrolle in Verbindung mit Medaillen, mit denen Spieler im Erfolgsfall belohnt werden. Die Ergebnisse werden mit Web Storage gespeichert; allerdings nur auf dem jeweils verwendeten Gerät, sodass alle Aspekte des Datenschutzes gewährleistet bleiben. Deshalb sind aber auch keine Ranglisten für einen Vergleich unter Klassenkameraden möglich.